header-beste-baufinanzierung2
blockHeaderEditIcon

Wenn das Haus unter den Hammer kommt

Mehr als 47000 mal wurde im vergangen Jahr angeblich durch Amtsgerichte Immobilien versteigert. Das meiste sind davon Eigentumswohnungen oder Einfamilienhäuser. Wenn jemand die Raten nicht mehr bezahlen kann und somit seinen Baufinanzierungskredit bei der Bank zurückzahlen kann und sich kein Käufer findet, hat die Bank  das Recht das Objekt zu versteigern.

Des einen Freud ist des anderen Leid...

Die einen suchen gerade eine günstige Alternative zum bauen. Hier stolpert man dann auch mal über die Option "Zwangsversteigerung".Schnäppchen gibt es hier doch selten. Wer glaubt hier Top-Immobilien in bester Lage zu günstigen Preisen kaufen zu können, der irrt sich. Aufgrund der hohen Nachfrage und der günstigen Zinsen, gehen die wirklich guten Immobilien meist zum errechneten Verkehrswert weg. Interessenten müssen sich gründlich informieren um die geeignete Immobilie für sich herauszusuchen. Hier kann das Gutachen vom Sachverständigen helfen. Dies gibt Auskunft über Lag

mehr...

blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*